Home

Rechtsanwälte und Steuerberater · ganzheitliche Strategien · aus Berlin und Hamburg · weltweit.

SKALING berät Axel Springer bei Ausbau der Partnerschaft mit der Gruppe Börse Stuttgart und SBI Group

SKALING hat Axel Springer umfassend bei der Vertiefung des Investments in das Digitalgeschäft der Gruppe Börse Stuttgart beraten. Axel Springer sowie die ebenfalls beteiligte japanische SBI Group sind nun im gesamten Digitalgeschäft der Gruppe Börse Stuttgart investiert, das künftig unter der Marke „Boerse Stuttgart Digital“ gebündelt wird.

weiterlesen

Aktuelle Entwicklungen zur Umsatzbesteuerung der Abgabe von Fertigarzneimitteln an ambulant behandelte Patienten eines Krankenhauses

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat sich mit Schreiben vom 13.12.2022 zur Umsatzbesteuerung von Fertigarzneimittelabgaben an ambulant behandelte Patienten eines Krankenhauses geäußert.

Für Krankenhausträger folgt aus dem Schreiben unmittelbarer Handlungsbedarf, da diese Fertigarzneimittelabgaben ab dem 01.01.2023 als umsatzsteuerfrei Leistungen abzurechnen sind; Abrechnugnszentren sind dementsprechend zu instruieren. Gleichzeitig sind noch nicht bestandskräftige Umsatzsteuerbescheide offenzuhalten und gegebenenfalls Verträge nach § 129a SGB V zu überprüfen. Letztendlich werden die Grundsätze des BMF-Schreibens vom 13.12.2022 im Rahmen von Kostenträgerstreitigkeiten zu berücksichtigen sein.

weiterlesen
Home